EVENTS

1000PS Test – BMW R1200GS & Rally | King of Reise-Enduros



Die Bayern schieben mit der neuen R1200GS eine unfassbar gute Maschine an den Start, die es unserem Zonko im spanischen Bergland ganz schwer besorgt hat.
Wir vom 1000PS Team würden uns freuen, wenn ihr unseren Youtube Kanal abonniert:

Tägliche News rund um das Thema Motorrad bekommt ihr auf oder auf

Besucht uns auf unserer 1000PS Facebook Seite:

source

Tags

Related Articles

49 Comments

  1. Das SUV unter den Mopeds. Werden sich auch weiterhin die Opsis kaufen (sonst kanns ja kaum einer) und in den Kurven herumstehen. Just kidding, fettes Teil und immer wieder beindruckend wenn dann einer damit vorbeizieht der es richtig kann.

  2. Zonko, ich hätte mir auch was eingefangen bei einem so echt so hässlichem mopped . boar kotz, wie gut muss so was fahren um diese optik zu rechtfertigen ?

    Da fahr ich echt lieber mit der neuen Feuerklinge ans Nordkapp.
    Die sieht wenigstens echt gut aus und über ein kieselstein kriege ich die auch drüber 🙂

  3. Vielen Dank Zonko, für dein unglaubliches Video. Du machst das unwahrscheinlich fantastisch. Unglaublich leiwand, a Traum. A Wahnsinn, taugt mir irrsinnig, unfassbar lässige Moderation. Ein absoluter Meilenstein bei 1000PS, gibt mir ein echt starkes Gefühl der Freude. Aber, lieber Zonko, warum lassens Dich denn nicht die Rennsemmeln testen? Warum musst du denn als erklärter Heizer diese hocbeinigen Gelände-Schlachtschüsseln testen (Stichwort Eierbär)? Ich weiss, du würdest auch lieber auf einer Tuono sitzen, eine S1000RR um die Ecken heizen oder eine Fireblade austesten. Kopf hoch, wir lieben dich für deine Moderation und noch viel mehr für deine Kolumnen auf PS. Danke nochmals und viel Erfolg. Ach ja, das Mopped: Ein Traum, wie immer.

  4. Ein Bericht auf den ich schon sehr gespannt war, ich finde die GS wirklich klasse, die jüngeren Versionen gefallen mir auch richtig gut. Die Grösse mag abschrecken aber nach einer Probefahrt mit der 12 Adventure muss ich sagen, keine falsche Schüchternheit, raufsetzen losfahren und grinsen !

  5. Schönes Video, Danke Zonko! Leider kann man dieses Motorrad nicht auf der Straße parken, Meine 2 bisherigen GS'n wurden nach Serbien exportiert. Nur mit Garage zu empfehlen. 🙁

  6. Diese Krüppel kann man heute fast nicht mehr ansehen. Entenschnabel, Beulenpest an den Seiten knorriges Getriebe Leerlauf suchen wird zum Glücksspiel tja Zonko berichte mal die Schattenseiten von dem Eisenhaufen .

  7. kleine verbesserung. 🙂 die gabel taucht schon ein. bloß wird die stauchkraft nicht in die gabel selber geleitet sondern an den tele-lever an der unteren gabelbrücke. von dort aus geht die kraft durch eine umlenkung an ein federbein wie es auch hinten zu finden ist. dieses ist ebenfalls durch das ESA gesteuert. unter anderem beim bremsen wird aus vielen faktoren (dosierung der bremse, geschwindigkeit, schräglage, drosselklappenstellung usw.) in sekunden bruchteilen errechnet wie straff/weich das federbein in dieser situation sein muss. vorteile sind unter anderem ein großer nachlauf, weniger wippen/nicken bei regelndem abs/asr und ein geringeres eintauchen beim bremsen, dass zu dem von dir geschilderten eindruck führt. was deine kritik am feedback des vorderrades angeht: das liegt ebenfalls am tele-lever oder bessergesagt an den beiden kugelkopflagern die telelever mit gabel verbinden.

    mal wieder ein top video. macht weiter so!

  8. Es ist halt ein sehr praktisches Motorrad, die eierlegende Wollmilchsau… und so schaut sie auch aus. Selten häßlich und am besten dann immer mit Warnweste und Klapphelm fahren! Aber über Geschmack lässt sich ja nicht streiten. Irgendwo wird sie aber wohl verschenkt, kaum ein Motorrad begegnet einem öfters als die ganzen GSen!

  9. Zonko, des gfoit ma! Richtig tolles Video! Super gemacht, und dann noch jemanden dazu geholt der noch extra sein Wissen mit ins Boot holt. Toll! Und ne GS mit Schaltassistent ist schon eine Wucht.
    Servus!

  10. Ich find ja BMW schon geil und hab auch selbst eine R1200R (weil eben eine GS echt zu hässlich ist) … das einzige, wirklich das einzige was ich nicht wieder kaufen würde ist dieser Garmin (Navi V) … der taugt nicht und ist echt viel zu teuer. Das Ding hängt sich auf, kommuniziert nur wann es will und so weiter … das könnte und sollte besser klappen.

  11. finde es ja schön dass es den Zonko so erwischt hat … so viel euphorie haha

    aber LEUTE … BITTE AUFPASSN mit der ELEKTRONIK … sie kann viel, ABER sie kann die physik NICHT ausschalten und wenn ihr den falschen modus einstellt, kann das auch ziemlich schnell ins auge gehen ;o|

  12. ich fahr ne gs aus 2009- damals"volle hütte"16000 euronen! werde wohl eine niere verkaufen müssen um nochmal so ein gerät zahlen zu können- geil isse schon! bin aber immernoch glücklich mit meiner"alten dicken" 😉

  13. Der Zonko ist schon klasse. Aber von der Körpergröße her kann der die doch gar nicht fahren. Der Sitz geht bei Zonko bis zum Bauchnabel. Wenn er auf der Maschine sitzt, kann er mit den Füßen doch gar nicht den Boden berühren. Ich kann mir das nicht vorstellen. Kann es sein, daß Zonko die Maschine gar nicht gefahren hat? Zonko, sage doch mal was dazu? Ist die für Leute deiner Körpergröße eine Wahl?
    Danke dir!

  14. Hallo 1000PS Gestalter,
    könnte ihr nicht beleidigende und unverschämte User sperren? Manche Kommentare sind dermaßen unter aller Sau, da schämt man sich nur noch. Könnte Ihr diese User nicht sperren?! Eigentlich sind alle Biker "Brüder". Jeder darf und soll eine andere Meinung haben. Aber bitte nicht beleidigend und unverschämd werden. Das sehe ich hier nicht so gerne. Könnte ihr nicht solche Kommentare direkt löschen und den Kommentator sperren? So macht das Ganze hier wenig Spaß, wenn man für einen Kommentar beleidigt wird. Ich denke, daß 95 Prozent der Usere hier anstänig sind und mir zustimmen. Die restlichen 5 Prozent sollte man löschen und die wollen wir hier auch nicht sehen oder lesen. Kritik sollte immer willkommen sein, aber nicht beleidigent und primitiv hoch 10.
    Danke für eure Hilfe!

  15. Hier wieder ein Beispiel: Es ist der User Steiner. Er schreibt: "
    steinertvor 7 StundenHahaha, ja klar, weil du ein kleiner asozialer Pisser bist, der nicht mal richtig schreiben kann, sind andere dumm…. bist du da ganz allein auf diese unglaublich geistreiche Faselei gekommen?

    Du kriegst sicher im persönlichen Umgang laufend was auf deine dumme Grossfresse – und jetzt meinst du wohl, du könntest hier anonym mit deinem Grossmaul weitermachen und dich aufspielen.

    Du bist NIX, du hast NIX… du unbeliebtes Stück Scheisse!
    Kauf dir erst mal ein brauchbares Fahrrad, du dummes Kind, bevor du bei den Grossen über Motorräder mitreden willst."

    Das darf man nicht kommentieren, möchte ich auch nicht. Aber solche Eintrage und User sollte man sperren. Das hat mit Motorrad nichts zu tun, sondern ist asozial. Was meint Ihr dazu, liebes 1000PS Team?

  16. Super geiles Motorrad ! Komme von einer klassischen Moto Guzzi mit auch vieeel Dampf 😉 ! Hatte aber irgendwann (nach 25 Jahren) keinen Bock mehr zu schrauben, will lieber fahren 🙂
    Dann GS probe gefahren und siehe da..es geht! Konnte meine Vorurteile ablegen und bin absolut hin und weg von dem Moped! Sensationell, da vermisse ich rein garnichts und gefallen tut sie mir auch! Ist ein absoluter Allrounder, von Superbikes ärgern bis zum abstecher in leichtes Gelände, macht sie alles mit einer brutalen, überaus komfortablen Leichtigkeit! Mir tun manchmal alle nur Leid, welche wegen Ihre Coolness und Ihrem Selbstdarstellungsdrang nicht in den Genuß kommen den Brummer mal zu fahren 🙂 Fahre mitlerweile die 2015 GS vorher 1Jahr die 2010er..genauso geil 🙂 !!

  17. Also wenn ich Anti-schlupfregelung höre schmerzt mein Fahrlehrerherz 😀 Das heißt Antriebschlupfregelung 😀 Antischlupfregelung wäre fatal 😀 aber trotzdem geiles Moped 😀

  18. Zonko das geht doch garnicht!

    Das Dir sowas passiert als Aprilia Fachmann.
    Die Fahrwerkseinstellung hat sich schon bei der Capo- Rally 1200 mit ADD im Automodus auf Zuladung, Fahrbahn und ich meine sogar Fahrverhalten angepasst!

  19. Zonk hätte sich vielleicht im Vorfeld mal etwas über das bike schlau machen sollen…der Grundstock einer guten Reportage.Ansonsten:Viel Reise für wenig Enduro…Sie fährt sich eher wie ein großer Tourer…sanft und zahm…mir fehlt das Sportliche

  20. Danke Zonko für Deinen ansprechenden Bericht zur GS: die Design-Kritiker sollten sich einmal das Spritzbild nach Regenfahrten anschauen. Dann wird man verstehen warum die GS so aussieht wie sie ausschaut. Die GS ist gesamtheitlich eine Ingenieurs-Kunst oberster Klasse. Auch eine genauere Betrachtung der Details macht deutlich, welche hervorragende Leistung die BMW-Konstrukteure erbracht haben. Herzlichen Dank auch an das 1000PS-Team für die kurzweiligen und professionellen Berichte. Weiter so!

  21. Mensch Zonko, Deine Tests und vor allem Deine Erzählweise über die Motorräder sind echt klasse und sympathisch.
    Das sehe ich mir immer wieder gerne an! Gerne mehr davon!

  22. der Zonko mit seinen 178 (ich bin auch nur 1,84) hinter dieser riesenhaften Maschine sieht einfach geil aus. Ich fahre am Samstag Probe und werde wahrscheinlich schwach. Häßlich hin oder her. mir ist egal was andere über das Teil sagen. Soviel Selbstvertrauen habe ich. Mir geht Funktionalität über Schönheit, die wie immer: im Auge des Betrachter liegt.

    mir gefällt´s.

  23. Der Zonko is der Urösi, die GS wieder mal der Alleskönner, der Preis is Übertrüber, desshalb kaufert i gern an Zonko seinen geilen Dauerpulli. Sooo geiil. Biete 1000 Euronen. Spässlie vom Franz

Back to top button
Close